Thomas Seethaler

Diplom-Sozialpädagoge (FH)


Fachliche Qualifikation/ Ausbildung

  • Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Thomas Seethaler ist als Schuldenberater beim Caritasverband tätig und seit mehr als 20 Jahren in verschiedenen verbandlichen und überverbandlichen Gremien und Arbeitskreisen tätig. Er war als Sachverständiger Anhörungen im Rechtsausschuss des Bundestags zum Gesetz zur Verbesserung des Verbraucherschutz im Inkassorecht und zur Zentralisierung der Inkassoaufsicht geladen. Als Co-Sprecher des AK InkassoWatch hat er das gesamte Gesetzgebungsverfahren durch Mitarbeit an den verschiedenen gemeinsamen Stellungnahmen des AK InkassoWatch und der BAG-SB aktiv begleitet. 

Didaktische Qualifikation

  • Drei Jahre Co-Moderator des  „Workshop Verbraucherinsolvenzverfahren in der Praxis der SB“ (DCV in Kooperation mit SKM)
  • Seit 2021 Referierender der Workshops der BAG-SB zum Thema Forderungsüberprüfung und Inkassorecht

Veröffentlichungen 

  • Ratgeber "Forderungsprüfung und Inkassokosten" (BAG-SB) 
  • verschiedene Veröffentlichungen in den BAG-SB-Infos zum Thema Inkassorecht
  • Mitglied der Redaktion „Infodienst Schuldnerberatung“ mit regelmäßigen Beiträgen und Arbeitshilfen zu den Themen Verbraucherinsolvenz, Insolvenzrecht und Inkassorech